Murnauer Ortsbus-Betreiber omobi startet FFP2-Masken Spendenaktion

Murnau, 20.01.2021 - Seit Anfang der Woche sind die neuen FFP2-Masken im öffentlichen Nahverkehr, also auch im Ortsbus Murnau Pflicht. Die neuen Masken können im Bus direkt beim Fahrer gekauft werden. Ein Teil der Einnahmen wird für einen guten Zweck gespendet.


Wie die Staatsregierung am letzten Dienstag mitteilte, sind die dichteren FFP2-Masken seit dieser Woche in öffentlichen Nahverkehrsmitteln und in Geschäften des täglichen Bedarfs in Bayern Pflicht. Bis zum 24. Januar gibt es allerdings noch eine Schonfrist. In dieser Zeit werden noch keine Bußgelder oder Anzeigen fällig. Diese neue Maskenpflicht gilt auch im flexiblen Ortsbus in Murnau. Jeder Fahrgast muss seit Anfang dieser Woche eine FFP2-Maske tragen. Doch wer bisher noch keine dieser neuen FFP2-Masken erwerben konnte, muss sich keine Sorgen machen. Im Ortsbus Murnau kann der geforderte Mund-Nase-Schutz für 3 Euro pro Stück direkt beim Fahrer gekauft werden. Den Gewinn für die verkauften Masken spendet der in Murnau ansässige Ortsbus Betreiber omobi an eine karitative Einrichtung in Murnau - das Mehrgenerationenhaus. Dessen vielseitiges Angebot erstreckt zum Beispiel über Hilfs- und Beratungsangebote bis hin zu kostenlosen Angeboten im Bildungsbereich, wie Deutschlernkurse oder Lernhilfe für Kinder mit Migrationshintergrund.

“Wir haben überlegt, wie wir es hinbekommen, dass wir trotz der neuen Maskenpflicht keinen Fahrgast stehen lassen müssen. Zudem wollten wir in dieser herausfordernden Zeit für Murnau etwas Gutes tun. Das Mehrgenerationenhaus ist eine tolle Sache und gerade in Coronazeiten wichtiger denn je und für viele die einzige Anlaufstelle, “ erklärt Clemens Deyerling, einer der Geschäftsführer bei omobi.

Der flexible Ortsbus des Marktes Murnau fährt aktuell Montag bis Freitag von 6 bis 20 Uhr. Er kann bequem per App oder telefonisch unter der Rufnummer 08841 / 60 82 49 01 individuell bestellt werden. Durch über 200 Haltepunkte in Murnau haben Fahrgäste nie weit zu laufen und können den Bus durch die gezielte und individuell auf den Bedarf abgestimmte Bestellung nicht verpassen. Weitere Infos unter www.omobi.de/ortsbus-murnau.


  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram